Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


16.02. - 18.02.2020

© privat

Dr. Michael Blume
Religionswissenschaftler und Antisemitismusbeauftragter der baden-württembergischen Landesregierung

Pfr. Dr. thol. Friedmann Eißler
Fachreferent der evangelischen Zentrale für Weltanschauungsfragen für Islamfragen und interreligiösen Dialog

Pfr. Dr. Hanna Josua
Theologe und Politologe, Pfarrer der Landeskirche in Württemberg, Leiter des Evang. Salam-Centers, Aufbau und Betreuung von vier arabischen evangelischen Gemeinden in Süddeutschland

Heidi Josua
Religionspädagogin und Orientalistin, Referentin des Evang. Salam-Centers; für ihr Engagement in der Flüchtlingsarbeit und ihr Mentorenprogramm erhielt sie einen Preis

Martin Scheuermann
Direktor des Schönblicks. Vorsitzender des Kongresses Christlicher Führungskräfte (KCF)

Das Zusammenleben mit Muslimen und Moscheegemeinden will gestaltet werden – in Kindergärten, Schulen, in der Gesellschaft und in der Kirche. Welche Freundschaften und Feindschaften gab es in der Geschichte und heute? Wie kann Zusammenleben heute gelingen? Wie finden wir zu einem differenzierten theologischen Austausch? Abraham scheint eine einende Figur zwischen Juden, Moslems und Christen. Der Blick auf eine innovative Koranhermeneutik öffnet Horizonte und stellt Fragen zu einer abrahimischen Theologie und Ökumene.

Mindestteilnehmer: 25

Beginn 18 Uhr mit dem Abendessen, Ende 13 Uhr nach dem Mittagessen

Preis pro Person:
Vollpension: Doppelzimmer € 136,-; Einzelzimmer Economy € 136,-; Einzelzimmer Standard € 162,-; Seminar-/Organisationspauschale, € 65,-

Downloads
Veranstaltungs PDF - Flyer_Islamtagung_web.pdf


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.