Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


31.10.2020

Gönnen Sie sich und Ihrem ("anders gestrickten"!) Lieblingsmenschen/Vertrauten einen Tag der Horizonterweiterung und Ermutigung.
© Stefanie Lutz

Debora Sommer
(Jg. 1974) ist Dozentin am Theologischen Seminar St. Chrischona, freiberufliche Referentin und Autorin. Passend zum Seminarthema erschien 2018 ihr Buch "Die leisen Weltveränderer - von der Stärke introvertierter Christen.

Rolf Sommer
(Jg. 1966) investiert sich unter anderem als Traupfarrer, Coach, Berater und Trainer mit viel Leidenschaft in die Förderung und Begleitung von Menschen.

Debora und Rolf Sommer sind seit 23 Jahren verheiratet, zweifache Eltern und leben in der Schweiz. Nach ihrer theologischen Ausbildung waren sie 6 Jahre lang als Pastorenehepaar in einer Freikirche in der Innerschweiz tätig.

Jeder Mensch ist einzigartig und andersartig. Das ist in der Theorie wundervoll, in der Praxis jedoch oft frustrierend, anstrengend und verunsichernd. Besonders die elementare Verschiedenheit von introvertierten und extrovertierten Menschen führt im alltäglichen Miteinander – in der Ehe, in der Familie, im Beruf, in der Kirche – zu vielen Spannungen und Missverständnissen. Genau hier möchte das Seminar ansetzen und praktische Hilfestellung bieten. So ist der Tag speziell für „Intro-Extro-Gespanne“ gedacht, die an ihrer Unterschiedlichkeit leiden oder die sich neue Impulse für das Miteinander erhoffen.
Im Seminar werden auf lebendige Art und Weise Grundlagen vermittelt, die den TeilnehmerInnen helfen sollen, die introvertierte und extrovertierte Veranlagung des andern besser zu verstehen. Wenn es gelingt, die Unterschiedlichkeit als Chance zu sehen, kann die Beziehung an Tiefe und Stärke gewinnen. Ganz nebenbei eröffnen sich nicht nur Einsichten für die persönliche Beziehung, sondern wird der Blick für Dynamiken geschärft, die unsere Gesellschaft und das Miteinander im christlichen Kontext prägen. Mit Zeiten, in denen das Gehörte zu zweit diskutiert und vertieft werden kann.

Zielgruppe:
„Intro-Extro-Gespanne“, die an ihrer Andersartigkeit wachsen möchten: Vertraute, Lieblingsmenschen, Ehepaare, Eltern-Kind-Gespanne, beste Freunde/Freundinnen, Verlobte, Geschäftspartner, Co-Pastoren, Kollegen…. Anmeldung gerne zu zweit!

Beginn 9 Uhr, Ende 16.30 Uhr

Diese Veranstaltung muss leider abgesagt werden.