Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


30.12.2020

„Fremde Federn“
Jonathan Böttcher
© Foto Hemmerich


Seit Jahren schon ist der vor allem in Kirchenkreisen bekannte Liedermacher Jonathan Böttcher ein großer Freund der Lieder von Reinhard Mey. Im Oktober 2016 nahm Jonathan diese alte Liebe erstmals zum Anlass, etwas zu tun, was Liedermacher, die sonst eigene Lieder singen, normalerweise nie tun: Er präsentierte ein Programm, das vollständig aus Liedern von Reinhard Mey bestand. Lange vorher schon hatte er das wahrlich nicht geringe Gesamtwerk des „Meysters“ durchgehört und gesichtet, um seine persönlichen Favoriten zu finden. Dieses Programm hat der Liedermacher seither immer wieder modifiziert und erweitert, und es ist inzwischen zu einer festen Variante seiner vielfältigen Konzerttätigkeit geworden.
Freuen Sie sich auf einen Abend, an dem Sie die Lieder des berühmten Kollegen von Jonathan Böttcher in einer im Vergleich zum Original durchaus eigenständigen, aber nicht minder eindringlichen Variante neu erleben dürfen.

(Thomas Beinhauer)

Beginn: 19.30 Uhr

Preis pro Person:
Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Aufgrund der aktuellen Lage und Corona-Verordnungen kann es zu Veränderungen des Programms kommen. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.schoenblick.de/programm.