Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


30.09.-02.10.2022

Wie kann Christsein in unserer Zeit Gestalt gewinnen? Was bedeutet es, im Glauben nicht stehen zu bleiben, sondern zu wachsen? Und was ist das heute: Nachfolge oder „Jüngerschaft“?
© gece33

Prof. Dr, Michael Herbst
war 1996-2021 Professor für Praktische Theologie in Greifswald. Er leitet das Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung, ist Autor mehrerer Bücher zum Thema „Lebendiges, mündiges Christsein“ und Redner auf den Willow Creek Leitungskongressen. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Bamberg

In diesem Seminar geht es um grundlegende Fragen gestalteten Christseins, um praktische Beispiele und um den Beitrag der Gemeinde zur Förderung des Christseins. Grundsätzlich geht es um die „Zielfoto“ christlichen Lebens: Was dürfen wir erwarten und auch anstreben – und was nicht? Was ist uns verheißen und was wird uns auch zugemutet? Inwiefern gehören Zweifel, Anfechtungen und Krisen zum Wachstum im Glauben hinzu – und wie können wir sie bewältigen? Welche Wachstumsgebiete sind zu bearbeiten (Frömmigkeit, Sprachfähigkeit, Charakter, Lebensgeschichte, Urteilsfähigkeit usw.)? Wie kann unser Glaube auch unseren Alltag durchdringen?

Zielgruppe: Alle, die am Thema Wachstum im Glauben und „Jüngerschaft“ interessiert sind, sowie Haupt- und Ehrenamtliche

Beginn 18 Uhr mit dem Abendessen, Ende 13 Uhr nach dem Mittagessen

Preis pro Person:
Vollpension: Doppelzimmer: € 85,–; Einzelzimmer Economy: € 85,–; Einzelzimmer Standard: 110€ ,–; zzgl. Seminar- und Organisationspauschale inkl. Kaffee : € 69,-


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.