Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


27.03.-01.04.2022

Passa und Passion nach Johannes
Einstimmungen auf Ostern
© vencav - Fotolia

Daniel Schulte
M.A. Bibelauslegung, arbeitete lange bei den Fackelträgern. Seit 2009 ist er mit der Kontaktmission als überkonfessioneller Seelsorger und Bibellehrer in Südtirol tätig. Dort leitet er seit 2018 die Arbeit von VIVIT, einem überkonfessionellen und interkulturellen Forum für Bildung und Begegnung.

Johannes wählt in seinem Jesus-Portrait einen speziellen Weg, um uns auf Ostern einzustimmen. „Siehe, das ist Gottes Lamm“ – dieser Hinweis zu Beginn mündet schließlich in der Passion Christi. Überraschung: das Lamm ist zugleich Hirte, der leidende Knecht auch souveräner König. Besonderen Wert legt der Evangelist auf die letzte Woche und die letzten Stunden Jesu vor seinem Tod. Die Bibelarbeiten wollen erbauen und zugleich Hintergründe aufzeigen, die dem besseren Verstehen dienen – eine anschauliche „Sederfeier“ inklusive. Mit dabei: Zwei abendliche Passionsvorträge mit Bildern von Marc Chagall und Texten von F.M. Dostojewskij.

Beginn 18 Uhr mit dem Abendessen, Ende 13 Uhr nach dem Mittagessen

Preis pro Person:
Doppelzimmer: ab € 75,-
Einzelzimmer Economy: ab € 75,-
Einzelzimmer Standard: ab € 90,-

Gottes Wort schenkt uns Kraft in jeder Situation unseres Lebens. Seit über 100 Jahren bieten wir unseren Gästen täglich diese Kraftquelle an. Dies ist uns ein wichtiges Anliegen, weil wir an die Kraft von Gottes Wort glauben. Unsere erfahrenen Referenten unterstützen uns dabei und nehmen Sie in verschiedene Themenbereiche der Bibel mit hinein. Freuen Sie sich also auf die täglichen Bibelarbeiten morgens um 9.30 Uhr und die Andachten abends um 19.30 Uhr. Sie sind ein kostenloses Angebot für unsere Gäste. Tagsüber können Sie den Schönblick und seinen neuen Wellnessbereich genießen. Aber auch die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd, das Remstal und die Schwäbische Alb bieten viele lohnenswerte Ziele. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Rezeption geben Ihnen gerne Tipps dafür.

Verlängern Sie für die Premiere der Passionsspiele am 1. April 2022!


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.