Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


25.05.–27.05.2021

Sonderseminar zum Sonderpreis

Corona Edition mit 25 Internationalen Volksliedern. Zusammengestellt und transkribiert von Ellen Bütow. Alles GEMA freie Stücke.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Dieses Seminar erfordert etwas rhythmische Sicherheit und Spielerfahrung.
© Privat

Waltraud Kaufmann
Seminarleiterin

Ellen Bütow schreibt: „Wenn wir schon nicht in alle Welt reisen können, dann können wir doch die Musik aus allen Kulturen und Ländern zu uns holen.“ Es ist Ellen Bütow sehr gut gelungen, die jeweilige Klangfarbe der unterschiedlichen Länder in entsprechende Sätze zu fassen. Die Spielbarkeit liegt im Schwierigkeitsgrad von leicht bis mittel.

Die Notenmappe kann voraussichtlich ab April 2021 über die Buchhandlung Schönblick bezogen oder im Seminar erworben werden. Bis zum 31.12.2021 ist die Mappe als Corona-Edition zum Sonderpreis von 25,– € zzgl. Versandkosten zu haben. Ab 01.01.2022 dann zum Preis von 32,– € zzgl. Versandkosten. Ein Sonderprospekt mit den Titeln wird ab Mitte März auch auf der Schönblick Internetseite ausgestellt.

Der Schönblick hat sich in gut 10 Jahren zu dem Bildungszentrum für Veeh-Harfen-Spieler in Deutschland entwickelt und bietet ein breites Angebot von verschiedenen Seminaren an. Da unsere Seminare sehr gefragt sind, empfiehlt es sich, sich rechtzeitig anzumelden.

Beginn: 15.00 Uhr, Ende: 13.00 Uhr nach dem Mittagessen

Preis pro Person:
Vollpension: Doppelzimmer: € 142,–; Einzelzimmer Economy: € 142,–; Einzelzimmer Standard: € 170,–; zzgl. Seminar- und Organisationspauschale inkl. Kaffee: € 120,– zzgl. Notenmappe und evtl. Leihharfe.
Wir gewähren Ihnen einen Sonderrabatt von 10 % auf dieses Seminar (SOP + ÜN/VP).

Downloads
Veranstaltungs PDF - Veeh_Harfe2021_web.pdf


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.