Neu aufbrechen ab der Lebensmitte

Birgit Schilling

16.11.2019

Selten bleibt ein Leben von Brüchen verschont. Oft werden uns diese in und ab der Lebensmitte so richtig bewusst. Welche Lasten und Lebensmuster dürfen wir nun über Bord werfen? Wie können wir barmherzig werden, mit anderen und uns selbst? Wie können wir in dieser Lebensphase mit unserem ganzen Sein erfüllt lernen zu leben? Wie können wir unser geistliches Leben in der 2. Lebenshälfte gestalten? Wie kann das Evangelium von Jesus uns dabei stärken und befreien?
© Privat

Birgit Schilling
Coach, Supervisorin, Paartherapeutin und Autorin

Beginn 9 Uhr mit Brezelfrühstück, Ende 17 Uhr

Preis pro Person:
Brezelfrühstück ab 9 Uhr, Mittagsimbiss, Kaffee, Obst, Seminar- und Organisationspauschale: € 39,- ; Teilnehmer: min 40, max. 120


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.