Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


16.02. - 21.02.2020

Wo Gottes Herrschaft zum Wirken kommt
© vencav - Fotolia

Harald Klingler
Dekan i.R.

In den morgendlichen Bibelarbeiten und den abendlichen Andachten sollen die neun Aussagen Jesu zu einem dem Kommen des Reiches Gottes entsprechenden Verhalten bedacht werden.

Nach Matthäus hielt Jesus zu Beginn seiner öffentlichen Wirksamkeit eine Programmrede: die Bergpredigt. Diese wiederum beginnt er mit neun sogen. Seligpreisungen. Von ihnen geht bis heute eine Provokation aus. Jesus beglückwünscht alle, die ein Verhalten an den Tag legen, das nach seiner Aussage der anbrechenden Gottesherrschaft entspricht. Im alltäglichen Miteinander aber werden Menschen, die sich so verhalten, als dumm angesehen. Wir wollen uns Jesu Provokation stellen und in Bibelarbeiten und Abendandachten auf ihn hören und von ihm lernen.

Beginn 18 Uhr mit dem Abendessen, Ende 13 Uhr nach dem Mittagessen

Preis pro Person:
Die täglichen Bibelarbeiten morgens und abends sind ein kostenloses Angebot für unsere Gäste. Genießen Sie die Nachmittage zur freien Gestaltung, den Schönblick und die Freizeitangebote seiner landschaftlich und kulturell reizvollen Umgebung. Manuel und Liesel Canal, Hanna Harr, Kuno Kallnbach und Martin Scheuermann begleiten Sie während Ihres Aufenthalts bei uns. Gerne können Sie auch einen Termin mit unserer Christlichen Beratungsstelle (07171 9707-355) oder Coaching-Termine mit Kuno Kallnbach (07171 9707-634) vereinbaren. Sie erhalten 20% auf Übernachtung/Vollpension bei allen „Bibel wird Kraftquelle“- Veranstaltungen.


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.