Datum wird
Inspiration

Alle Veranstaltungen auf einen Blick.


15.03. -19.03.2020

Sein Weg zum Kreuz und zur Auferstehung
© vencav - Fotolia

Martin Rösch
war bis 2019 tätig bei der Arbeitsgemeinschaft für das messianische Zeugnis an Israel (amzi).

Uta Rösch
ist ausgebildete Seelsorgerin

Mit Jesus auf dem Weg zu Kreuz und Auferstehung

Wir begleiten Jesus und seine Jünger zum Passah-Fest in Jerusalem, in dessen Verlauf er als Sterbender und von den Toten Auferweckter den Tod besiegt hat.

Wir betrachten die Wege, die Jesus gegangen ist – vom Palmsonntag bis zum Ostersonntag und danach. Wir begeben uns auch auf die Spuren der ersten Christen in der „Stadt des großen Königs“ und erfahren, wie jüdische und nicht-jüdische Nachfolger Jesu heute im Heiligen Land dem Messias Israels und Heiland der Welt dienen und in einer konfliktgeladenen Region eine versöhnte Verschiedenheit leben. Die Vorträge von Martin Rösch werden ergänzt durch biblisch-seelsorgerliche Impulse von Uta Rösch.

Beginn 18 Uhr mit dem Abendessen, Ende 13 Uhr nach dem Mittagessen

Preis pro Person:
Die täglichen Bibelarbeiten morgens und abends sind ein kostenloses Angebot für unsere Gäste. Genießen Sie die Nachmittage zur freien Gestaltung, den Schönblick und die Freizeitangebote seiner landschaftlich und kulturell reizvollen Umgebung. Manuel und Liesel Canal, Hanna Harr, Kuno Kallnbach und Martin Scheuermann begleiten Sie während Ihres Aufenthalts bei uns. Gerne können Sie auch einen Termin mit unserer Christlichen Beratungsstelle (07171 9707-355) oder Coaching-Termine mit Kuno Kallnbach (07171 9707-634) vereinbaren. Sie erhalten 20% auf Übernachtung/Vollpension bei allen „Bibel wird Kraftquelle“- Veranstaltungen.


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.