Geistlicher Missbrauch

Ralf Juhre

06.04.2019

© iStockphoto.com/PeopleImages

Ralf Juhre
Trainer, Coach und Berater

Immer wieder kommt es im Kontext von Kirchen, Freikirchen und Gemeinschaften zu religiösem/geistlichem Missbrauch. Jesus selbst hat das Aufkommen geistlichen Missbrauchs angekündigt. Selten kommt es zu einem offenen Gespräch darüber, oft wird weggeschaut, wenn Leitung ihre Macht missbraucht. Die Opfer bleiben alleine und bekommen wenig Hilfe von gläubigen Geschwistern. Dieses offene Seminar dient der Aufklärung, indem Muster religiösen Missbrauchs aufgezeigt werden und Merkmale einer gesunden Gemeinde beschrieben werden.

Beginn 9 Uhr mit Brezelfrühstück, Ende 17 Uhr

Preis pro Person:
Brezelfrühstück um 9 Uhr, Mittagsimbiss, Kaffeepause, Seminar- und Organisationspauschale € 69,-; Teilnehmer: min. 10, max. 20; Prospekt erhältlich


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.