Impulstag Glückstankstelle

Eva-Maria Admiral, Eric Wehrlin

05.10.2019

Das Glücksseminar ist ein Gruppentraining, das zum Ziel hat, Glück und Wohlbefinden der TeilnehmerInnen zu steigern.

Das Glücksseminar ist für alle Personen geeignet, die...
• ...trotz Belastungen und Problemen des Alltages Glück erleben und steigern wollen
• ...eine positivere Sicht der Dinge entwickeln wollen
• ...ihre Stärken entdecken und bewusst einsetzen wollen
• ...das Glück in den kleinen Dingen des Alltags entdecken wollen
© Thomas@Kretschel.de

Eva-Maria Admiral
Schauspielausbildung am renommierten Max-Reinhardt Seminar, Wien; Literaturstudium an der Universität Sorbonne, Paris; 10 Jahre Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters; Engagements bei den Salzburger Festspiele; Preis der Akademie Solitüde als Nachwuchsschauspielerin des Jahres; seit 25 Jahren Seminarleiterin

Eric Wehrlin
Ausbildung an der Scuola Teatro Dimitri, Schweiz, und der Hochschule für darstellende Kunst Wien; Weiterbildung in Baltimore, USA; Seit 30 Jahren an verschiedenen Theatern, Seminarleiter, als Stimm- und Schauspieltrainer weltweit aktiv

Es handelt sich beim Glücksseminar um ein Konzept für ein Gruppentraining, das die beiden Gruppenleiterinnen nach Ansätzen der "Positiven Psychologie" von Seligman und anderen PsychologInnen/ForscherInnen entwickelt haben.
Das Ziel der positiven Psychologie ist es, Wohlbefinden, Glück und Zufriedenheit, konstruktive Gedanken wie Optimismus, Hoffnung und Vertrauen sowie Stärken (Ressourcen) zu erforschen, zu aktivieren und zu steigern.
Die Positive Psychologie möchte - im Gegensatz zu den "herkömmlichen" Ansätzen in Therapie, Beratung und Behandlung - den Fokus ihrer Arbeit weg von einem defizitorientierten Arbeiten lenken und stattdessen das Positive am Leben und die Ressourcen der Person statt Ihrer Probleme in den Mittelpunkt der Arbeit stellen. Demnach geht es nicht so sehr darum, Probleme zu verringern, sondern darum, Wohlbefinden zu erhöhen und das Erleben von Glück, Stärken und positiven Emotionen zu schulen.

Beginn 9 Uhr mit Brezelfrühstück, Ende 17 Uhr

Preis pro Person:
Preis pro Person: € 69,- inkl. Brezelfrühstück, Mittagessen, Kaffee und Unterlagen; Teilnehmer: min. 20


Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.