Veeh-Harfen Aufbauseminar "Vivaldissimo"

Referentin / Referent

Kerstin Buchwald
Musiklehrerin für Blockföte, Gitarre, Musikgeragogik und Veehharfe.
Langjährige Lehrtätigkeit und Erfahrung in der Ensemblearbeit.

Infos

-

Preis pro Person

Vollpension:

  • Einzelzimmer Economy: € 225,–
  • Einzelzimmer Standard: € 270,–
  • Doppelzimmer: € 225,–

Seminar- und Organisationspauschale:

 € 130,– inkl. Kaffee, zggl. Notenmappe

Beginn: 15.00 Uhr

Ende: 13.00 Uhr nach dem Mittagessen

Der Wechsel der Jahreszeiten wird durch Ihre Veeh-Harfe mit diesen Stücken zu Naturklängen erwachen. Die Stücke großartiger Komponisten wie Vivaldi, Telemann u.a. sind hier für 2-3 Veeh-Harfen gesetzt, können aber auch gut alleine mehrstimmig gespielt werden.

Der Schönblick hat sich in gut 10 Jahren zu dem Bildungszentrum für Veeh-Harfen-Spieler in Deutschland entwickelt und bietet ein breites Angebot von verschiedenen Seminaren an. Da unsere Seminare sehr gefragt sind, empfiehlt es sich, sich rechtzeitig anzumelden.

Für Standard-und Solo Harfe. Mit Liedern von Antonio Vivaldi und Zeitgenossen.

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer Dieses Seminar erfordert rhythmische Sicherheit und Spielerfahrung.

Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht!