Mein Körper und ich - für Frauen - abgesagt

Referentin / Referent

Heike Forker
MFM Referentin und Religionspädagogin

Infos

Der Zyklus begleitet uns Frauen in einem Zeitraum von ca. 40 Jahren. Doch auch noch in der heutigen Zeit wird diesem Aspekt des Frauseins immer noch wenig Wert beigemessen. Auch ist vielen Frauen das Wissen über das faszinierende Zyklusgeschehen weitgehend unbekannt. Der Workshop möchte Frauen mit anschaulichen Materialien in die körperlichen und seelischen Zusammenhänge des Zyklusgeschehens einführen. So verstehen wir die Sprache unseres Körpers besser und gewinnen eine vorher nicht geahnte Kompetenz. Dadurch können wir uns in unserem Körper viel besser "zuhause" fühlen. Die Zyklusreise beinhaltet u.a. einen Exkurs zum Thema Fruchtbarkeit und Verhütung. Außerdem wird es die Möglichkeit geben, sich auszutauschen und sich auf kreative Weise mit dem eigenen Frausein zu befassen.

"Der Körper ist mein Haus und ich weiß, dass ich mein ganzes Leben darin verbringen werde. Also eigentlich Grund genug, sich Gedanken darüber zu machen, wie man es sich darin einrichten möchte, damit einem wohl ist."

Marcella Barth
 

Dieses Seminar muss leider ausfallen