Leben mit Parkinson

Referentin / Referent

Zeigt Jürgen Mette
Jürgen Mette
Theologe und Autor
Prof. Dr. Guido Nikkhah
Prof. Dr. Guido Nikkhah
Facharzt für Neurochirurgie, Oberarzt am Katharinenhospital Stuttgart
Dr. Christian Oehlwein
Dr. Christian Oehlwein
Facharzt für Neurologie, leitet die größte Parkinson-Praxis Deutschlands, führt eigene wissenschaftliche Studien zum Thema Parkinson durch.
Prof. Dr. Walter Schulz-Schaeffer
Prof. Dr. Walter Schulz-Schaeffer
Lehrstuhlinhaber für Neuropathologie in Homburg Saar. Prof. Dr. Walter Schulz-Schaeffer betreibt Grundlagenforschung für Parkinson.

Infos

-

Preis pro Person

Vollpension:

  • Einzelzimmer Economy: € 150,–
  • Einzelzimmer Standard: € 180,–
  • Doppelzimmer: € 150,–

Seminar- und Organisationspauschale:

€ 69,- inkl. Kaffee

Selbstbedienung bei den Mahlzeiten, bitte bei Bedarf Begleitperson mitbringen.

Beginn: 18 Uhr mit dem Abendessen

Ende: 13 Uhr nach dem Mittagessen

Inhalt
Erst in den Grenzerfahrungen zeigt sich, ob unser Leben ein solides Fundament hat. Das schleichende Auftreten von neurodegenerativen Erkrankungen macht vielen, nicht nur älteren Menschen, schwer zu schaffen. Wie erleben wir den emotionalen Absturz nach der Diagnose? Wie lernen wir die ersten Schritte in unser zweites Leben? Glaube zwischen Resignation und neuer Berufung. Betroffene, deren Partner und Angehörige diskutieren mit Fachleuten den aktuellen Stand zu chirurgischen und medikamentösen Therapien und zur ambulanten Rehabilitation.

Zielgruppe
Betroffene und deren Partner, Angehörige
 

 

Anmeldung

Jetzt Online Anmelden
Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst gültig ist, wenn Sie unsererseits eine schriftliche Anmeldebestätigung vorliegen haben.