Antisemitismus
heute

20. bis 22. September 2020 auf dem Schönblick in Schwäbisch Gmünd

Der Kongress ist leider schon vorbei.

In Kürze können Sie auf unserem Schönblick-YouTube Kanal einige der Vorträge noch einmal anhören.

Klicken und PDF öffnen...

Workshops

Entdecken Sie hier eine Vielzahl an Workshops zu unterschiedlichen Themen.

Zu den Workshops...

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde!

Wer hätte gedacht, dass wir uns im Jahr 2020 wieder mit dem Thema Antisemitismus zu befassen haben? 75 Jahre nach dem Ende der Schoa, der brutalsten Antisemitismus-Bewegung im 20. Jahrhundert! Die Erfahrungen der letzten Monate haben uns die erneute Aktualität gezeigt. Wir stellen uns diesen gesellschaftlichen Strömungen. Dabei ist es gleich, ob der Antisemitismus in rechtsextremistischer, linksextremistischer oder islamistischer Gestalt auftritt. Lassen Sie uns gemeinsam dem Antisemitismus und dem Hass entgegentreten!

Die Durchführung des Kongresses erfolgt nach der aktuellen Corona-Regel. Weitere Infos unter www.schoenblick.de/corona-aktuell. Wir garantieren Ihnen kostenlose Stornierung bis 7 Tage vor Veranstaltung.

Wir freuen uns auf die Begegnungen mit Ihnen!

Armin Bachor, Yassir Eric, Naschat Haddad, Bernhard Heyl, Kuno Kallnbach, Mareike Wagner, Egmond Prill, Martin Scheuermann, Dr. Rainer Uhlmann
Kongressleitung

Programm

Klicken und Programm als PDF öffnen...